opus i kann die Daten aus Ihrem GSTOOL vollständig übernehmen. Video

Video zur Datenübernahme
In 10 Minuten wissen Sie wie es geht. Das Video dazu.

Laden Sie sich zur weiteren Information die Broschüre “opusi-GSTOOL-Schnittstelle”
herunter.  Es wird gezeigt:

  • wie die Maßnahmen in opus i in einem einzigen Dialogfenster dargestellt und bearbeitet werden
  • wie durch übergreifende Maßnahmen-Umsetzung Zeit eingespart wird und was die Objekt-Referenzierung ist
  • dass zu jeder BSI - IT-Grundschutz-Maßnahme die Datenschutzgebote und die ISO 27001-Controls referenziert werden
  • wie der Risikobehandlungsplan auf den BSI - IT-Grundschutz angewandt wird
  • dass eine vollständige Risikoanalyse für den IT-Verbund implementiert ist und Wichtiges hervorhebt
  • dass Sie mit einem ausgereiften Datenschutz-Tool arbeiten und dass opus i eine Alternative zum GSTOOL ist.

Broschüre opusi-GSTOOL-Schnittstelle
Übernahmeprogramm (Build .747)
(Build 3.  2016.01.11) (Bitte fordern Sie das Kennwort zum Entpacken der Datei über  Kontakt an.)

Übernahmeanleitung

GSTOOL und opus i (Klick > Home)

Sie können uns auch anrufen: 06858 6370 oder Ihr eigenes Mailprogramm nutzen: Link

Wir haben bereits Daten aus den GSTOOLs von Städten, Gemeinden, Kreisen und Landesbehörden übernommen.
Die kleinen Anpassungen, damit Ihre Daten “richtig zur opus i Philosophie passen”, übernehmen wir für Sie kostenfrei.
Danach kann es bei Ihnen sofort los gehen.

Software für Datenschutz-, IT-Sicherheits- und Qualitätsmanagement

Home        Kontakt     Datenschutz     Impressum     English     Russian     中文(简体)    عربي

kronsoft                          | ReferenzenPresseAuszeichnungenPartnerSitemapKundenbereichDownloads  |       Version 20171118

kronsoft - like us on Facebook
kronsoft - follow us onTwitter
Fussbild-Abstandshalter
Keine Cookies auf unseren Seiten