Vernichtung von Schriftgut und Datenträgern

Der Umgang mit Akten - bzw. das Vernichtung solcher - erfordert trotz des Einsatzes neuer Techniken, immer noch größte Aufmerksamkeit.

Der Umgang mit personenbezogenen Daten unterliegt den datenschutzrechtlichen Bestimmungen, unabhängig davon, in welcher Form sie gespeichert sind, sei es auf Papier oder sei es auf Mikrofilm.

Eine Form des Umganges mit Schriftgut ist dessen Vernichtung (eine Art/Möglichkeit der Löschung), wenn zum Beispiel die weitere Aufbewahrung nicht mehr erforderlich ist.

Als gelöscht gelten Daten, wenn sie unkenntlich gemacht wurden (§ 3 Abs. 4 Ziffer 5 BDSG).

Konkrete Aussagen √ľber eine gesicherte Vernichtung von Informationstr√§gern enth√§lt die DIN 32 757, die im Januar 1995 verabschiedet worden ist.

Diese Norm unterscheidet f√ľnf Sicherheitsstufen bei der Vernichtung und ber√ľcksichtigt bei der Festlegung den Grad der Schutzw√ľrdigkeit von Informationen, die physikalischen Eigenschaften von Informationstr√§gern und die zur Anwendung kommenden technischen Verfahren.

  • Als Mindestanforderung einer datenschutzgerechten Vernichtung ist die Sicherheitsstufe 3 der DIN 32 757-1, anzusehen (Streifenbreite 2 mm).
  • Bei Daten, deren Missbrauch Existenz, Gesundheit, Leben oder Freiheit der Betroffenen gef√§hrden w√ľrde, ist die Vernichtung nach einer h√∂heren Sicherheitsstufe der DIN 32 757-1 durchzuf√ľhren, d.h. nach der Sicherheitsstufe 4 (Streifenbreite 2x15 qmm) oder gar nach
  • der Sicherheitsstufe 5 (Streifenbreite 0,8x13 qmm).

Zusatzmaßnahmen wie das Vermischen oder Verpressen erhöhen
die Vernichtungsg√ľte und gestatten, die Sicherheitsstufe bei der Zerkleinerung um eine, in besonderen Einzelf√§llen auch um zwei Stufen abzusenken.

F√ľr die Vernichtung von Papier werden in den Sicherheitsstufen folgende Materialteilchengr√∂√üen festgelegt:

  • Stufe 1: Streifenbreite => 12 mm beliebiger L√§nge oder Fl√§che => 2000 qmm
  • Stufe 2: Streifenbreite => 6 mm beliebiger L√§nge oder Fl√§che => 800 qmm
  • Stufe 3: Streifenbreite => 2 mm und Fl√§che => 594 qmm, Materialteilchenbreite => 80 mm oder Fl√§che => 320 qmm,
  • Stufe 4: Materialteilchenbreite => 2 mm und Materialteilchenl√§nge => 15 mm
  • Stufe 5: Materialteilchenbreite => 0,8 mm und Materialteilchenl√§nge => 13 mm.

Eine ausf√ľhrliche Beschreibung der einzelnen Stufen ist der DIN 32 757-1 zu entnehmen.

(c) kronsoft (r)                          Referenzen | Presse | Auszeichnungen | IT-Tag | Sitemap | Kundenbereich | Freeware

kronsoft-Datenschutz-Glossar

Ihr Datenschutz-Glossar
bereitgestellt von kronsoft

Archivierung
Akteneinsicht
Audit
Aufgabe des Datenschutzes
Aufsichtsbehörde
Auftragsdatenverarbeitung
Auftragskontrolle
Auskunftsrecht
Automatisierte Verarbeitung
Automatisiertes Abrufverfahren
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Benutzerkontrolle
Besondere Arten personenbezogener Daten
Bring Your Own Device (BYOD)
Callcenter
Cloud
Customer Relationship Management (CRM)
Computerviren/Diskettenlaufwerke/ CD-ROM-Laufwerke/USB-Stick
Datengeheimnis
Datenschutz-Ist-Analyse
Datenschutz-Zertifizierung
Datenschutzaudit
Datenschutzbeauftragter
Datenschutzbeauftragter Software
Datenschutzgrundlagen
Datenschutzumsetzung
Datenschutzumsetzung 2
Datenschutzumsetzung 3
Datenschutzumsetzung 4
Datenschutzzertifikat
Datensparsamkeit
Datentransfer in Drittländer
Datenträgerkontrolle
Datenverarbeitung
Datenverarbeitungsanlage
Digitale Signatur
Drittstaat
Dokumentenmanagement
Eingabgekontrolle
Fernwartung
Interessenabwägung
Internet
IT-Sicherheit
Kontrolle beim Einsatz von PCs
Konventionelle Telefaxgeräte
Laptops/Notbeooks/Blackberry
Letter Shops
Löschungskonzept
Meldepflicht
nicht-öffentliche Stelle
öffentliches Verfahrensverzeichnis
Organisationskontrolle
öffentliche Stelle
personenbezogene Daten
private Computer
Safe Harbor
Schutzstufe
Sicherheitsbereich
Speicherkontrolle
Technisch-organisatorische Maßnahmen (TOM)
Telearbeit
Telekommunikationseinrichtungen
Transportkontrolle
Trennungsgebot
√úbermittlungskontrolle
verantwortliche Stelle
Verarbeitung
Verarbeitungs√ľbersicht
Verfahren
Verfahrensverzeichnis
Verfahrensverzeichnis, öffentliches
Verfahrenverzeichnis
Verf√ľgbarkeitskontrolle
Vernichtung von Schrifgut und Datenträgern
Video-Beobachtung und Video√ľberwachung
Weitergabekontrolle
Zugangskontrolle
Zugriffskontrolle
Zutrittskontrolle
Zweckbindung