Safe Harbor

In den Vereinigten Staaten (USA) gibt es nur in wenigen Staaten vergleichbare Datenschutzgesetze wie in Europa.

Die europäischen Datenschützer und die USA einigten sich deshalb auf ein Abkommen, eine Übereinkommen, das auch bei fehlendem übergreifenden Datenschutzgesetz wesentlichen Schutz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten “garantiert”.

Dies ist das “Safe Harbor Abkommen”.

Dem Safe Harbor Abkommen schließen sich amerikanische Firmen an - sie ordnen sich den dort festgelegten Datenschutz-Ansprüchen unter - wenn sie in wirtschaftlichen Beziehungen zu europäischen Unternehmen stehen.

Safe Harbor (engl. „sicherer Hafen“) ist eine spezielle Form, um ein hohes Datenschutzniveau in US-amerikanischen Firmen zu gewährleisten, und um dadurch eine leichtere Datenübermittlung in diesen Drittstaat “USA” zu ermöglichen.

US-amerikanische Firmen, die sich dem Safe Harbor-Prinzip unterwerfen, garantieren, dass sie sorgsam mit personenbezogenen Daten umgehen. Aus diesem Grund muss eine Datenübermittlung nicht zusätzlich an den §§ 4b und 4c des BDSG gemessen werden.
Das US-Handesministerium veröffentlicht eine Liste, aus der diese Unternehmen hervorgehen: >> Safe Harbor List
 

(c) kronsoft (r)                          Referenzen | Presse | Auszeichnungen | IT-Tag | Sitemap | Kundenbereich | Freeware

kronsoft-Datenschutz-Glossar

Ihr Datenschutz-Glossar
bereitgestellt von kronsoft

Archivierung
Akteneinsicht
Audit
Aufgabe des Datenschutzes
Aufsichtsbehörde
Auftragsdatenverarbeitung
Auftragskontrolle
Auskunftsrecht
Automatisierte Verarbeitung
Automatisiertes Abrufverfahren
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Benutzerkontrolle
Besondere Arten personenbezogener Daten
Bring Your Own Device (BYOD)
Callcenter
Cloud
Customer Relationship Management (CRM)
Computerviren/Diskettenlaufwerke/ CD-ROM-Laufwerke/USB-Stick
Datengeheimnis
Datenschutz-Ist-Analyse
Datenschutz-Zertifizierung
Datenschutzaudit
Datenschutzbeauftragter
Datenschutzbeauftragter Software
Datenschutzgrundlagen
Datenschutzumsetzung
Datenschutzumsetzung 2
Datenschutzumsetzung 3
Datenschutzumsetzung 4
Datenschutzzertifikat
Datensparsamkeit
Datentransfer in Drittländer
Datenträgerkontrolle
Datenverarbeitung
Datenverarbeitungsanlage
Digitale Signatur
Drittstaat
Dokumentenmanagement
Eingabgekontrolle
Fernwartung
Interessenabwägung
Internet
IT-Sicherheit
Kontrolle beim Einsatz von PCs
Konventionelle Telefaxgeräte
Laptops/Notbeooks/Blackberry
Letter Shops
Löschungskonzept
Meldepflicht
nicht-öffentliche Stelle
öffentliches Verfahrensverzeichnis
Organisationskontrolle
öffentliche Stelle
personenbezogene Daten
private Computer
Safe Harbor
Schutzstufe
Sicherheitsbereich
Speicherkontrolle
Technisch-organisatorische Maßnahmen (TOM)
Telearbeit
Telekommunikationseinrichtungen
Transportkontrolle
Trennungsgebot
Übermittlungskontrolle
verantwortliche Stelle
Verarbeitung
Verarbeitungsübersicht
Verfahren
Verfahrensverzeichnis
Verfahrensverzeichnis, öffentliches
Verfahrenverzeichnis
Verfügbarkeitskontrolle
Vernichtung von Schrifgut und Datenträgern
Video-Beobachtung und Videoüberwachung
Weitergabekontrolle
Zugangskontrolle
Zugriffskontrolle
Zutrittskontrolle
Zweckbindung